16 Spieler waren gemeldet. Spannendes Viertelfinale lieferten sich Rainer Altmann und Chriatian Ebertz über 1,5 Std.
Ebertz konnte mit 12:10 die Begegnung für sich entscheiden.

Bei den weiteren Viertelfinalbegegnungen gab es keine großen Überraschungen, somit qualifizierten sich die Favoriten eine Runde weiter.

Im Halbfinale begeneten sich Winfried Mayer, Cesareo Fortunato, Jakob Kraus, Christian Ebertz. Hierbei konnte Winfried Mayer mit 12:1 gegen Christian Ebertz für klare Verhältnisse sorgen , und Jakob Kraus gewann die Begegnung souverän mit 12:8 gegen Cesareo Fortunato.

Das kleine Finale um Platz 3, verlor Christian nur knapp gegen Cesareo mit 10:12.
Im Finale konnte Nationalspieler Jakob Kraus mit tollem Boccia überzeugen, und holte sich den Turniersieg verdient mit 12:9 gegen Winfried Mayer.
Nach aktueller Rangliste übernimmt Jakob die Tabellenführung nach gelungener Vorstellung in Mintraching.