EM in Deutschland

Sichtungslehrgang Deutsche Nationalmannschaft

Auf dem Weg zur Aufstellung der jüngsten Nachwuchs-Nationalmannschaft des Deutschen Bocciabundes, werden in diesem Jahr bundesweit Sichtungslehrgänge durchgeführt.

Vom 28.Oktober bis 02. November 2019 findet in Deutschland die Jugend-Europameisterschaft im Boccia, sowie im Jahr 2020 die Jugend-Weltmeisterschaft in Italien statt.

Der Boccia bund Deutschland wird in Kooperation mit einem ausgewählten Komitee, dem u.a. die besten Bocciaspieler Deutschlands, sowie die Bundestrainer angehören, eine umfangreiche Diagnostik der Jungen und Mädchen durchführen, um dann einen ersten Kader der neuen U18-Nationalmannschaften aufzustellen. Die Methoden des Komitees sollen unter anderem dabei helfen, Talente zu identifizieren und Trainingsmethoden daran anzupassen.

Qualifikationswege: C-Kader: ab Score 50  |  B-Kader: ab Score 70  |  A-Kader: ab Score 85

Der nächste Sichtungslehrgang findet am 07.02.2019 in Anhausen statt.

Qualifiziere dich jetzt für die Deutsche Nationalmannschaft, indem du mit uns Kontakt aufnimmst unter jugend@boccia-bund.de.

Wir möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.